Aufbaukurs Intuitives Reiki in DEUTSCHLAND – geplant!

Datum / Zeit

JavaScript Disabled    
JavaScript Disabled

Veranstaltungsort

Hebammerei Wiesbaden
Parkstraße 101, Wiesbaden, Hessen, 65191

Zur Buchung

888,00 € (inkl. MWSt.) - 1.444,00 € (inkl. MWSt.)
Hier buchen

Veranstaltungskategorien

Der Weg zu Dir selbst

Der Aufbaukurs im Intuitiven Reiki ermöglicht ein noch tieferes Eintauchen in die Zusammenhänge des heilenergetischen Arbeitens und des spirituellen Seins. Spätestens während dieses Kurse wird Dir ein ‚Licht aufgehen‘ und Du wirst erstaunt feststellen, was noch so alles möglich ist und was Du alles neu denken darfst… 😉

Du möchtest…

  • Deine Intuition und Hellwahrnehmungsfähigkeit vertiefen und verstärken,
  • die Reiki-Energie unabhängig von Raum und Zeit und über die Ferne senden,
  • störende Denk- und Verhaltensmuster auf der Ursachenebene lösen,
  • leichter und direkter in Kontakt kommen mit Dir und auch mit anderen Dimensionen,
  • eine neue Qualität von Meditation erleben,
  • Botschaften aus der Lichtwelt empfangen (Channeln),
  • Freiheit, Frieden, Freude und Fülle bewusst in Deinem Leben stabilisieren?

Dann sei HERZlich Wilkommen bei meinem Aufbaukurs im Intuitiven Reiki!

 

Symbole als magische Schlüssel

Neben der spürbaren Verstärkung des Energieflusses sowie der Intuition und Hellwahrnehmungsfähigkeit nach den Initiationen (Einweihungen, Einstimmungen) des Aufbaukurses ermöglichen die drei traditionellen Usui-Reiki-Symbole ein intensiveres und spezielleres Arbeiten mit der Reiki-Energie.

Mit diesen „magischen Schlüsseln“ kannst Du beinahe Unglaubliches bewerkstelligen!

♥ So kannst Du z. B. die Reiki-Energie unabhängig von Zeit und Raum und ohne direkten Kontakt zum Behandelten versenden. Und dieser spürt es deutlich – Du natürlich auch, meist sogar stärker als wenn Du in persönlicher Präsenz arbeitest.

♥ Unbewusste Blockaden lassen sich auf der Ursachenebene lösen sowie hinderliche Denk- und Verhaltensmuster in Dir (und auch bei anderen) bewusst transformieren. Indem Du z. B. Erziehungsprägungen achtsam ablegst, wirst Du immer freier und immer mehr zu der Person, die Du wirklich sein möchtest. Und aus diesem Selbstbewusstsein heraus kannst Du auch immer mehr Deinen eigenen Weg gehen.

♥ In einer durch eines der Symbole vertieften Meditation kommst Deiner inneren Essenz, also dem, was Du in Wahrheit bist, immer näher. So verstehst Du mehr über die Zusammenhänge des Lebens und erkennst Dich selbst. Spätestens hier werden die die kosmischen Gesetze, die jedeR kennen sollte, der frei und selbstbestimmt leben möchte.

♥ Dein Methoden-Koffer wächst enorm, denn Du kannst mittels Reiki und seinen Symbolen eine spezielle Form der Inneren-Kind- oder Timeline-Arbeit oder auch Ahninnenheilung betreiben. Damit eröffnen sich Dir völlig neue Möglichkeiten und (Zeit-Raum-)Dimensionen.

♥ Mit den Symbolen kann eine tiefgehende Harmonisierung der psychischen, mentalen und seelischen Ebene initiiert werden. Stück für Stück gehst Du immer mehr in Verbindung mit Deiner wahren Essenz. Und so kommst Du auch immer mehr bei Dir und in Dir an, Deinem „Zuhause“ an.

Das ist GROSSartig und HERZöffnend!

 

Eine neue Beziehung zu Dir selbst und zu anderen Welten

Während der erste Grad insbesondere auf die Behandlung des physischen Körpers ausgerichtet ist, geht es im zweiten Grad vorwiegend um die emotionale, mentale und auch seelische Ebene. Spätestens ab jetzt nehmen wir auch die Realitäten außerhalb der Materie-Ebene wahr und können mit ihnen in Kontakt treten.

Man könnte sagen: In den Initiationen des 1. Reiki-Grades öffnen wir als Reiki-LehrerInnen das gesamte Körper-Geist-Seele-System der SchülerInnen. Im 2. Grad ist es dann insbesondere das Dritte Auge, das während des Rituals geöffnet wird, nennen wir es mal den Bereich der Hellwahrnehmung. Und im 3. Grad liegt der Schwerpunkt in der Öffnung des Herz-Chakras, also dem Bereich der (bedingungslosen) Liebe.

Nach meiner langjährigen Erfahrung geht es thematisch in der spirituellen und persönlichen Weiterentwicklung nun insbesondere um das Thema Beziehung. Damit sind nicht nur Partnerschaften gemeint, sondern auch Deine Beziehung zu Dir selbst, zu Deiner Familie, zu Deinem Job, zur Welt, Deinem Dasein usw. – vieles wird in dieser zweiten Stufe meiner Reiki-Ausbildungen hinterfragt. Wobei Du natürlich zugleich das Handwerkszeug bekommst, um damit arbeiten zu können.

 

Ausbildungsinhalte und Ablauf

Die Ausbildung umfasst vier Module: Zwei Ausbildungstage in persönlicher Präsenz sowie eine Nachbesprechung nach rund 21 Tagen per Video-Call. Zudem biete ich Dir die Möglichkeit vergünstigt an einem der Reiki-Tools-Spezial teilzunehmen.

1. Ausbildungstag:

Wir starten mit dem theoretischen Teil und beschäftigen uns mit den Ursprüngen und Einsatzmöglichkeiten der Reiki-Symbole. Dabei frischen wir auch unser Wissen des ersten Grades auf.

Als Teilnehmerin erhältst Du mit den drei traditionellen Usui-Reiki-Symbole weiteres und wirksames Handwerkszeug für Deine Reiki-Praxis:

Zum einen dienen diese der Kraft- oder Energieverstärkung sowie der Reinigung und Aufladung. Zum zweiten ermöglichen sie die Arbeit auf der mentalen Ebene, helfen also bei der Lösung unbewusster Blockaden und unterstützen die Harmonisierung der psychischen, mentalen und seelischen Ebene. Zum dritten wird nun auch eine Fernbehandlung möglich, die, unabhängig von Zeit und Raum und ohne direkten Kontakt zum Behandelten die Reiki-Energie transportiert.

 

2. Ausbildungstag:

Der praktische Teil lässt viel Raum, um das Erlernte anzuwenden und Erfahrungen mit den speziellen Wirkungen der Symbole sowie mit Fern-Reiki zu machen. Du übst außerdem die Selbst- und Fremdbehandlung unter Anwendung der Symbole, vertiefst Dein intuitives Wissen und trainierst Deine (Hell-)Wahrnehmung.

Außerdem werden wichtige Themen rund um das heilenergetische Arbeiten angesprochen und es bleibt ausreichend Zeit und Raum für Fragen und persönliche Themen. Dabei sind wir stets interaktiv im Gespräch sowie entspannt im Gesamtprozess innerhalb der geschützten Kleingruppe.

An beiden Tagen sind wir stets interaktiv im Gespräch sowie entspannt im Gesamtprozess innerhalb der geschützten Kleingruppe. Dank meiner langjährigen Erfahrung führe ich intuitiv sowie situativ und auf die Bedürfnisse und Kenntnisse der Teilnehmerinnen abgestimmt durch den Lehrstoff sowie die eventuell entstehenden Selbsterfahrungs-Prozesse.

 

3. Nachbesprechung:

Es hat sich als hilfreich für die Teilnehmerinnen erwiesen nach rund 21 Tagen noch einmal zusammen zu kommen.

In diesem Video-Call geht es zum einen um die Beantwortung von eventuellen Fragen, zum anderen um den Austausch über die bisher gemachten Erfahrungen insbesondere mit den Reiki-Symbolen und ihren verschiedenen Einsatzmöglichkeiten. Die Einwahldaten erhältst per Mail von mir.

Bei Bedarf besprechen wir auch das Handbuch zum Aufbaukurs Intuitives Reiki, das jede Schülerin zur Vertiefung und Nachbereitung des Kurses kostenfrei erhalten hat.

Jede bekommt dann auch ein Zertifikat als Nachweis einer erfolgreichen Teilnahme als Absolventin des Aufbaukurses im Intuitiven Reiki (2. Reiki-Grad) von mir per Post zugesendet. Der Erhalt der Postsendung aus Zypern nach einiger Zeit freut die Teilnehmerinnen nochmal zusätzlich 😉

 

4. Teilnahme an einem Reiki-Tools-Spezial

Ich empfehle Dir dringend ein regelmäßiges Treffen zum Austauschen und Üben mit anderen „ReikianerInnen“, entweder bei mir oder anderen Reiki-AnbieterInnen, das ist egal, Hauptsache Du übst und bleibst dran.

Du hast die Möglichkeit vergünstigt an einem Reiki-Tools-Spezial teilnehmen. Schaue einfach, welches Thema Dich anspricht, suche Dir einen Termin aus und melde Dich an. Den Gutschein-Code erhältst Du per Mail von mir.

 

Organisatorisches:

Teilnahmevoraussetzung: Grundkurs im Intuitiven Reiki oder 1. Reiki-Grad eines anderen Stils und in diesem Kurs kommen nur Frauen zusammen.

Inklusive:

  • Teilnahmezertifikat
  • Umfangreiches Lernmaterial zur Vertiefung und Nachbereitung des Kurses
  • Teilnahme an drei Ausbildungs-Modulen
  • Vergünstigte Teilnahme an einem Reiki-Tools-Spezial
  • Versorgung mit Getränken an beiden Ausbildungstagen
  • Möglichkeit zum Austausch in der Lust-zu-Leben-Community

Weitere Infos:

Bitte versorge Dich an beiden Tagen mit einem kleinen Mittagessen Deiner Wahl, denn wir werden aus energetischen Gründen in den Räumen bleiben. Wasser und Tee sind vorhanden.

Hier kannst Du einige Kommentare von TeilnehmerInnen lesen.

Tipp: Der Aufbaukurs sollte das Minimum sein, wenn Du Dich mit dem Gedanken trägst, das Intuitive Reiki in einem semi- oder gar professionellen Rahmen anzubieten.

 

Zusätzlich buchbare Möglichkeiten:

  • Eine individuelle Terminierung ist jederzeit möglich, falls Du lieber als Einzelperson ausgebildet werden möchtest oder Du Dich in einer Gruppe nicht wohl fühlst.
  • Wenn es um ein individuelles und intimes Thema geht, buche Dir gerne ein Reiki-Coaching, die von mir entwickelte, tiefenwirksame spirituelle Entwicklungsbegleitung.
  • Du kannst diesen Aufbaukurs direkt im Anschluss an den vorherigen Grundkurs im Intuitiven Reiki zu belegen. (zum Sonderpreis!). Dies hängt u.a. von Deiner spirituellen Vorbildung, Deiner üblichen Lern- und Transformationsgeschwindigkeit sowie Deinem Bedürfnis nach Weiterentwicklung ab. Ratenzahlung ist möglich, bitte spreche mich darauf an.

Wenn Du mit dem Gedanken spielst, den Grund- und Aufbau-Kurs nacheinander zu machen, spüre in Ruhe in Dich hinein, ob sich das stimmig anfühlt für Dich. Denn auch das ist ein Ziel dieser besonderen Ausbildung: Wieder zu lernen, auf sich und die eigenen Bedürfnisse zu lauschen und vor allem die eigene Intuition wieder zu hören, zu fühlen, zu achten und zu trainieren. Solltest Du dennoch unsicher sein, melde Dich gerne zu einem kostenfreien Orientierungsgespräch an, dann besprechen wir, ob dieses Vorgehen für Dich geeignet ist.

 

Bitte bedenke, dass die TeilnehmerInnenzahl stark begrenzt ist, um ein intensives und individuelles Lernen und Erleben zu ermöglichen. Melde Dich also am besten frühzeitig an, wenn Du teilnehmen möchtest. Ratenzahlung ist möglich, bitte spreche mich darauf an. Ich freue mich auf Dich!

 

Buchungen

Tickets

Ticket-Typ Preis Plätze
Frühbucher-Ticket Aufbaukurs
Gilt bis 5.01.2025
888,00 € (inkl. MWSt.)
Frühbucher-Kombi-Ticket
Aufbaukurs + vorheriger Grundkurs in im Paket Gilt bis 5.01.2025
1.333,00 € (inkl. MWSt.)
Teilnahme-Ticket Aufbaukurs
In Präsenz in Wiesbaden
999,00 € (inkl. MWSt.)
Kombi-Ticket
Aufbaukurs + vorheriger Grundkurs im Paket In Präsenz in Wiesbaden
1.444,00 € (inkl. MWSt.)

Zusammenfassung

Bitte wähle mindestens ein Ticket aus, um mit der Buchung fortzufahren.